Dienstag, 17. März 2015

Häkeldecke 2015 - 3


73 Kreise in 11 Farben sind fertig. Nur noch etwa 200 to go ;-)
Ich glaube, ich fange heute Abend an, die ersten Kreise zu den Hexagons der Decke (rosa's grey) zusammen zu häkeln.
Was mir wirklich am meisten Spaß macht am Häkeldeckenprojekt, sind die einzelnen Schritte: Wenn ich keine Lust mehr habe auf kleine, bunte Knubbel, häkele ich weiße Runden. Wenn es wieder mal was anderes sein soll, die dunkelgrauen Stäbchen. Sehr schön!

Linked: creadienstag

Kommentare:

  1. Sieht schon richtig schön aus!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde im Herbst nur noch auf DEINEM Sofa lümmeln...
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, die Decken haben es echt in sich, aber ich finde der Aufwand lohnt sich total und die Decke wird hinterher ein echtes und unbezahlbares Unikat sein! Ich hab es bei meiner Decke auch ähnlich gehandhabt und immer je nach Lust und Laune den einen oder den anderen Teil gehäkelt und ganz am Ende dann alle zu einem großen Ganzen zusammengefügt. Viel Freude dir beim Weiterhäkeln!
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann nur immer wieder betonen, wie unglaublich ich es finde, wenn jemand (du) die Geduld aufbringt um eine solche Decke zu häkeln! WOW!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bewundere Deine Geduld! Ich habe sie definitiv nicht. Ich wünsche Dir viel Glück, dass es mit der Bestellung des Stoffes bei S&S klappt und drücke die Daumen!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen