Donnerstag, 12. Februar 2015

Warum?!


Der Mann im Haus hat viel Verständnis für allen kreativen Klimbim, der hier so rumfliegt und unterstützt auch (fast) jede meiner Ideen. Als ich ihm vor ein paar Tagen gesteckt habe, dass ich aus der grünen Wolle, die mal eine lange Strickjacke werden wollte, einen Teppich häkle kam nur "Warum?!"
Ganz einfach: Darum ;-)
Gestern zu später Stunde ist er fertig geworden. Glücklich bin nicht so richtig. Die Runden 16 und 17, also die letzten beiden Reihen der Anleitung habe ich nämlich nicht kapiert. Dabei fand ich die Zacken so schön. Mein Teppich (ohne Zacken) bleibt jetzt erstmal ein paar Tage liegen. Wenn ich dann nicht zufrieden bin, wird wieder geribbelt, so eine Strickjacke wär schließlich auch nicht schlecht...
Übrigens, auf diesem Tageslicht-Bild kann man die Farbe der Wolle und auch meine knackig blaue Häkelnadel Stärke 10 (ein Geschenk von BuxSen ;-) ein bisschen besser erkennen:

 
Linked: RUMS

Kommentare:

  1. Ich finde den Teppich sehr schön auch ohne Zacken.
    Und die Farbe ist toll so richtig schön frühlingshaft
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, das sich das Ergebnis sehen lassen kann :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, der würde mir auch im Zimmer gefallen!
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Teppich :)
    Ich hab vor einen aus T-Shirtstreifen zu häckeln... aber 130x180...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe, es ist noch Wolle übrig...Ich brauche noch was davon. Ich finde den Teppich auch ohne Zacken schön!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen