Dienstag, 17. Juni 2014

Keine Barbie



Die Ähnlichkeit mit den gestrickhäkelten Klorollenbezügen mit Barbie im Folklore-Design oben mittig für die Hutablage im Auto ist nur entfernt ... mein Häkelkörbchen erfüllt aber den gleichen Zweck ;-)
In unserem neuen alten Haus sind die Badezimmer eigentlich top renoviert, aber im Gästebad sieht's bzw. sah es noch übel aus. Fastlachsfarbene Kacheln an weißer, schlecht verputzter Wand, mattsilberne und glänzende Armaturen ... Um die Augen auf dem stillen Örtchen ein bisschen zu schonen, haben wir erstmal die Wände in einem dunklen Grau gestrichen. Um Boden und Kacheln wird sich noch gekümmert werden :-) Irgendwann. Da kein Schrank oder ähnliches ins Klöchen passt, habe ich für die Ersatztoilettenpapierrollen ein Körbchen aus dicker, grüner Wolle aus dem Vorrat gehäkelt.
Und ab damit zur Häkelliebe und zum credienstag.

1 Kommentar:

  1. Ist das etwa die Wolle, die ICH noch brauche??? Egal, als To-Pap-Aufbewahrung macht sie sich auch gut!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen