Mittwoch, 13. November 2013

Fuchs, du hast die ...

alte Jeansjacke aufgemöbelt, aber wirklich ;-)


Die kleine Fuchsbrosche habe ich am Dienstag Abend in netter Runde aus ein paar Filzresten, ein bisschen Füllwatte, Garn und zwei winzigen Perlen mit der Hand genäht.


Zur Geschichte der Jeansjacke: Diese Levis Jacke habe ich mir im zarten Alter von 18 oder 19 Jahren zusammengespart, bin dann mit meiner Freundin in die große große Stadt gefahren, habe damals unglaubliche 180 Mark auf die Ladentheke gelegt und das gute Stück jahrelang voller Stolz getragen.
Inzwischen besitze ich noch mindestens zwei andere Jeansjacken, die Waschung der alten Jacke gefällt mir nicht mehr 100%, also wollte ich beim letzten Flohmarkt einem potentiellen neuen Besitzer eine Chance geben. Noch nicht einmal für 5 Euro wollte sie jemand kaufen!!! Deshalb hab ich sie trotzig wieder nach Hause geschleppt. Der Schnitt ist zeitlos, entweder bleibt sie so (mit Fuchs), ich färbe sie um oder sie wird eine Tasche oder ... auf jeden Fall bleibt sie bei mir!
RUMS!
Schlaue Füchse treffen sich übrigens neuerdings auf greenfietsens Linkparty, da wird den ganzen Winter über gefeiert!

Kommentare:

  1. Oh, kik, ist der süß! Das Füchschen ist dir sehr gelungen. Ich bin ganz begeistert, was man in netter Runde aus ein paar Filzresten so zaubern kann. Sieht toll aus an der Jeansjacke! Und falls die Jacke doch mal eine Tasche wird, passt der Fuchs garantiert auch dazu. Hach, was für ein feiner Beitrag für die Fuchs-Linkparty! Danke, liebe kik! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Der Fuchs ist klasse und klar! Für 5,-- Euro gibt man so ´ne Jacke NIEMALS her!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Leute sind einfach zu geizig! Glück für den süßen Fuchs, dass er jetzt ganz stylisch auf Vintage wohnen darf.
    Liebe Grüße von einem drittel der netten Runde! :o)
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  4. Schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Das Drama mit der Jeansjacke hatte ich auch ... ich hab sie mit ordentlich Bleiche in die Waschmaschine geworfen und liebe die neue helle Jacke! Meine war allerdings auch ziemlich dunkelblau.
    Die Fuchsbrosche finde ich wunderbar niedlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Brosche ist so süß! Und ich finde, sie passt hervorragend zur Jacke!!!
    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Die ist ja besonders toll geworden, wie ich finde.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen