Dienstag, 10. September 2013

Mützenwetter 1

Bei Engelenchen startet heute ein knit-along, da MUSS ich mit. Im Vergleich zum Bergruf und dem KSA ist es diesmal nur ein leises Flüstern, eine sanfte Brise, zumindest was den Zeitaufwand des Ganzen angeht ;-p


Es geht um Mützen, gestrickte Exemplare, die am 8.Oktober schon präsentiert werden. Engelenchen hat das toll vorbereitet, so gibt es bei Pinterest ein Board mit inspirierenden Beispielexemplaren, eine Mütze schöner als die andere.
Ich hab mich für dieses entzückenden Eichhörnchen-Exemplar von knitty.com (Ausgabe First Fall 2013) entschieden:

Quelle: knitty.com, Modell "Squirrels"
Es geht übrigens nur um die Muttermütze! Und passenden Nagellack müsste ich noch shoppen ;-)

Und falls ich kurzen Prozess mit den Eichhörnchen machen kann, ich bin bei eingestrickten Mustern in Handschuhen und Mützen immer hochmotiviert, stricke schnell Runde um Runde, weil ich das Muster fertig sehen will, würde ich gerne noch ein Beanie zu meiner blauen Winterjacke stricken. Zöpfe wären schön, wenn ich nichts passendes finde, mache ich mal wieder den Wurm von umschlagplatz.at.
Was mir sonst noch wichtig ist: Die Wollrestekisten nutzen und keine Wolle neu kaufen.

Die Mützenstrickerinnen verlinken sich bei Engelenchen, ich bin gespannt auf tolle Exemplare!

Kommentare:

  1. Mit Nagellack könnte ich vielleicht aushelfen! Ganz entzückend, deine Wahl. Muss man Wolle eigentlich auch vor dem Verstricken waschen??:o)))
    BuXsen

    AntwortenLöschen
  2. OOh wie cool!
    Gibts die auch mit Füchsen?
    *grins*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze ist ja extrem süss! Die würde ich gerne auch stricken. Mal schauen ob ich an das Muster komme. Meine Kinder würden ausflippen :-)
    Herzlich
    Meret

    AntwortenLöschen
  4. Zuerst Link drücken dann kommentieren :-) Ich weiss nur nicht ob ich mit dem Englisch klar komme....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Meret, das Muster ist nicht schwer, man muss nur ein bisschen aufpassen u zählen :-) ich helfe dir gern!
      Liebe Grüße,
      kik

      Löschen
  5. Das wird bestimmt eine ganz tolle Herbstmütze. Da werden die Eichhörnchen beim nächsten Waldspaziergang staunen... :-) Viel Spaß beim Musterstricken! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Die Eichhörnchen sind DER HAMMER! Will ich auch haben! Kommt auf die Liste für NACH dem KAL. Und der passende Nagellack ist ja dann wohl kein Problem :).
    Sehr cool! Ich bin gespannt und freu mich auf deine fertige Mütze!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Aaaaah wie genial ist denn das bitte!
    So ein cooles Muster hab ich noch nicht gesehen. Super Wahl :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Das ist mal eine tolle ausgefallene Mütze! Ich würde mich leider nicht an so ein Muster rantrauen!Was macht man mit dem Garn?Läuft das immer mit?
    Du merkst, ich habe einfach keine Ahnung bin aber sehr interessiert:-)
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, Frau der bunten Mützen ;-)
      Ja, das Garn läuft hinten mit, man hat meistens 2 Fäden. Man muss nur darauf achten, dass die Nadeln auf der rechten Nadel locker sitzen und nicht zusammengeschoben werden, wenn die andere Farbe dahinter her läuft. Das ist überhaupt nicht schwer, versprochen.
      Liebe Grüße und frohes Stricken!
      kik

      Löschen
  9. oh süß. das wäre was für meine tochter...andere farben vielleicht. aber echt putzig!!


    Liebe grüße, ♥, doro

    AntwortenLöschen