Mittwoch, 4. September 2013

Der Berg ruft ... aus Norwegen!

Den Ruf der Berge habe ich vernommen.
Allerdings ist es nicht die Eiger-Nordwand, die mich ruft, sondern es ist ein skandinavischer 2000er mit dem klangvollen Namen Glittertind im Jotunheimen Nationalpark in der Provinz Oppland/Norwegen.
Immerhin der zweithöchste Berg im ganzen Land!
Und er war mal der höchste Nordeuropas!
Na bitte!

Jetzt aber zur Sache: So sieht der Ruf aus (aus Verena Stricken 3/2005, Modell 72):

So die gut gelagerte (seit 2006?) Wolle plus Reste:

 Und das hab ich schon geschafft:

Deshalb mein Appell an die erfahrenen Bergführerinnen und geübten Kletterinnen im jodel-knit-along reloaded um Susa Sachenmacherin:

Bitte, bitte, liebe Heidi-Seilschaft! Lasst mich in einer Außengruppe mitklettern. Ich übe beim Sterne stricken auch das Jodeln, holladiho! Ich kümmere mich vielleicht auch um so ein Waschbärfell-Mützchen! Was sag ich, Waschbärfell-Mützen für alle!
Und zuletzt: Vielleicht wollt ihr irgendwann auch mal nach Norwegen, ich könnte doch schon mal wertvolle Erfahrungen sammeln, Routen suchen, Proben nehmen... Der Weg ist das Ziel!

Ich warte gespannt ab.

Kommentare:

  1. Von mir aus kannste auch in Norwegen kraxeln, aber ich bin ja auch bloß si ein Mit(häkel)Läufer... :o)
    I freu mi, wenn mia gmeinsom oarbeiten!
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. wir haben nix gegen zugereiste ! ein bischen was exotisches darf`s gerne sein.

    herzlich willkommen,
    susa

    AntwortenLöschen