Sonntag, 18. August 2013

Sieben Sachen Sonntag

Nach einer Idee von Frau Liebe: Immer wieder sonntags sieben Fotos von sieben Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist dabei unwichtig.


Im Uhrzeigersinn, oben links geht's los:
1. Schon vor dem Frühstück wilde Brombeeren gepflückt.
2. Brötchentüte bezahlt. Hätte fast in der Backstube spülen müssen. Ts.
3. Ausgeliehene Bücher in die Rückgabeklappe der Bücherei gelegt.
4. Olle Chucks mit pinkfarbenen Schnürsenkeln aufgehübscht.
5. Planschbecken geschrubbt, getrocknet und dann zusammengelegt. Bye bye (very hot) summer.
6. Täschchen genäht.
7. Schlumpf Beauty gebadet. War nötig, da er gestern beim Blaubeer-Muffins-Backen geholfen hat. Farblich war die Kombi gar nicht so schlecht.

Danke für's Gucken!

Weitere Sieben Sachen Sonntag - Fotografinnen treffen sich bei Anita im GrinseStern-Blog.

Kommentare:

  1. Musst zu uns nach Wien kommen - bei uns ist es noch heiß - da würdest dein Planschbecken noch benötigen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  2. mhmmm tolle Brombeeren
    oha wir hatten über 30 Grad....
    schöne Bilder
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lebendige Bilder - danke für´s teilen!!! :-) UND einen ganz schönen Sonntagabend dir :-)! Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Sonntag! Und die Schnürsenkel....klasse! :)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Wo hast du wieder DIE Schnööörsenkelen her? Die sind ja klasse!
    Liebe Grüße,
    Buxi

    AntwortenLöschen
  6. Eine Klappe bei der Bücherei? Das ist ja genial... muss mich mal schlau machen, ob es das bei uns auch gibt.
    Ich habe heute auch schon überlegt, ob ich das Planschbecken zur Überwinterung fertig mache, aber ich hoffe dann doch noch auf ein paar warme Tage im Garten.

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. So "oll" sehen die Chucks aber noch gar nicht aus... Trotzdem machen sich die bunten Bändel natürlich super ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  8. Wir haben am Samstag das Planschbecken noch mal aktiviert, denn ich bin mir sicher dass es nochmal heiss- oder wenigstens warm genug- wird :-) Immerhin konnten die Kinder dann Sonntag im Planschbecken mit der Gartendusche duschen :-)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen