Sonntag, 21. April 2013

Monstermäßig

Für die Omas und wen es sonst noch so interessiert ;-)

Zum Kindergeburtstag haben wir eine Monsterparty gefeiert - zuerst gab es Krümelmonster-Muffins zur Stärkung:



Dann eine Monster-Mal-Verabredung mit Stoffmalstiften:




Und dann noch eine Schlechtwetteralternative, die zum Glück wenig gebraucht wurde:


Schön war's. Der Geburtstagsfloh freut sich schon auf's nächste Jahr, wenn er noch EIN KIND MEHR einladen darf ... UFF.

Kommentare:

  1. Ja, ja, das geht jetzt bis 18 so weiter...hoffentlich NICHT!!!
    Alles mal wieder super bei dir, ich hätte gern den Teller mit den Augen!!** Kreisch**
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Die Muffins sehen so gut aus!
    Hast du die Buchstaben-Stempel selbst gemacht?
    Zum Glück ist Geburtstag nur einmal im Jahr ;)
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ena, danke dir! Nee, mit den Stempeln hab ich es mir sehr einfach gemacht und hab sie für kleines Geld bei nanunana gekauft. Aber es sind nur zwei Schichten Moosgummi, die runde Platte und der Buchstabe, könnte man also mit viel Geduld selber machen.
      Liebe Gruesse und einen schönen Start in die Woche!

      Löschen