Sonntag, 28. Oktober 2012

Wintermantel Sew-Along Teil 7: Raketen füttern

... 3 - 2 - 1 - Zero: Das Raketen-Futter liegt eigentlich bereit, aber...
Ich habe den Stoff und die wärmende Einlage miteinander vernäht, allerdings habe ich das Ganze nicht in schrägen Karos abgesteppt, sondern nur in waagerechten Linien. Ich wollte verhindern, dass die coolen Bildchen ständig von schrägen blauen Nähten durchzogen werden.
Jetzt bin ich unschlüssig - ich denke, das waagerechte Absteppen reicht, damit die Einlage an Ort und Stelle bleibt und nicht verrutscht. Aber geht das Ganze auf Kosten der Beweglichkeit des Futtermantels? Vermutlich ja. Ist das schlimm? Der Dufflecoat ist ja recht simpel und gerade vom Schnitt, nicht eng oder tailliert. Ich denke, ich werde heute Abend beherzt weiternähen und das Beste hoffen ;-)


Für den Aufhänger habe ich Schrägband und den Teil der Webkante vom Futterstoff benutzt, auf dem die Farbpunkte sind, das gefällt mir richtig gut.


Ob von Hand oder mit der Maschine, weitere fleißige (Futter)-Näherinnen treffen sich bei Catherine.

Kommentare:

  1. Die Idee mit der Webkante ist total schön!
    Mein Aufhänger liegt auch schon bereit. Ich hoffe, ich vergesse ihn dann nicht.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll, dass ihr alle an die Aufhänger denkt! Und dann noch so tolle wie hier! Ich Honki hab meinen natürlich vergessen. Aber so ein Teil wie mein Mantel macht sich ja auf dem Bügel auch viel besser, gell?!?
    Ich freu mich total darauf, wenn wir gemeinsam unsere Mäntel spazieren tragen gehen!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Bin auf das Gesamtbild später gespannt - und ich Döspaddel hab' natürlich nicht an den Aufhänger gedacht *grummel*

    AntwortenLöschen
  4. Ich bekenne mich auch schuldig, den Aufhänger vergessen zu haben...
    Das Futter ist der Hammer und der Aufhänger das i-Tüpfelchen.
    Ich bin auf das Endergebnis gespannt!
    Katti Rocksaum

    AntwortenLöschen
  5. ohh, der Aufhänger ist ja toll. ich muss meinen noch "basteln", vielleicht mache ich meinen dann doch auch bunt, mal sehen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen